Bei uns können Sie Bauschutt der unten genannten Kategorien direkt am Werk anliefern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um kleine Anhängerladungen von Privatverbrauchern, oder große Kipper im gewerblichen Bereich handelt.
Bei geringen Mengen ist auch eine Lieferung ohne Voranmeldung möglich.
Der Bauschutt wird bei uns am Werk wieder aufgewertet und zu Recycling-Schotter in verschiedenen Körnungen verarbeitet. Das ermöglicht eine ökologisch sinnvolle Wiederverwendung der Materialien und schont Ressourcen.

Liste der Annahme-Stoffe mit Abfallschlüsselnummern

  • 170101 Beton
  • 170102 Ziegel
  • 170103 Fliesen und Keramik
  • 170107 Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik mit Ausnahme gefährlicher Stoffe
  • 170504 Boden und Steine mit Ausnahme gefährlicher Stoffe

Wenn Sie Fragen zur Abnahme von Bauschutt haben, melden Sie sich gerne über einen der unten stehenden Kontaktwege, oder schicken Sie Ihre Anfrage über das nebenstehende Kontaktformular.

Diese Seite ist geschützt durch Google reCAPTCHA
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen